loading
Als ich in einem frischen Tüte Bonbons Mais wurde graben, eine Idee, sprang plötzlich in meinem Kopf. Warum haben wir Süßigkeiten Maiskörner und nicht eine volle cob von Süßigkeiten Mais? Natürlich ist dies ein Ungleichgewicht in der Welt, die behoben werden mussten.

Ich habe eine schnelle Google-Suche, um zu sehen, wenn jemand anderes auf diesem cob-förmige Lücke im Universum gestolpert ist, und ich war erstaunt, wie wenig ich fand überrascht.

Es war ein Schöpfer, dass das Unmögliche durch Verschmelzen der Kerne mit geschmolzener Schokolade zu erreichen versucht. Seine Geschichte kann hier gefunden werden: http://somethingaweek.wordpress.com/2011/10/15/82-candy-corn-on-the-cob/ . Er war erfolgreich und hat eine sehr schöne cob von reinem Zucker.

Ich fand auch einen weiteren Versuch auf youtube, wo ein Mann verwendet Sahnehäubchen, aber am Ende mit einem gefrorenen Block von Zucker. http://www.youtube.com/watch?v=nZKeseqwaL8


Ich suchte nach etwas leichter, billiger und mehr narrensicher suchen.

Ich experimentierte mit Fondant erste, die vollständig nicht erfolgreich war. Dann dachte ich, Kleben sie zusammen mit Karamell (da ich einen frischen Beutel hatte, dass um auch). Zu chaotisch und zu hart.

Dann ging eine weitere Glühbirne aus ..... Plätzchenteig! Sugar Cookie Teig perfekt funktioniert (nicht mit Schokolade-Chip Teig versuchen, die Chips nur in die Quere kommen und die strukturelle Integrität gefährden). Es dauerte nur ca. 4 Minuten zu montieren und sah authentisch.


Update: Für diejenigen, die Angst vor den rohen Eiern in Plätzchenteig, empfehle ich machen eifreien Plätzchenteig instead.Here ist ein handliches recipie Ich fand online: http://www.food.com/recipe/egg-free-no- Bake-Cookie-Teig-for-eating-391880

Zweites Update: Ich habe eine Menge von Empfehlungen an Marzipan anstelle der Cookie-Teig ersetzen empfangen ... die Wahl ist Ihre :)



Einige hilfreiche Details:

Ich habe nur etwa 1/10 des Rohres von Cookie-Teig für die cob Kern (hurra für übrig gebliebenen Plätzchen!) Verwendet. Ich rollte sie dünner in meine Hände, um die halbe Größe cob bekommen.

Ich schob die Süßigkeitskörnern in der Cookie-Teig nur so tief wie der weiße Teil., Wenn Sie sie drücken zu tief dann sie in der Cookie-Teig kollidieren und dadurch seine Form verlieren beginnen. Ich geschichtet die Kerne durch den Wechsel der Abstand jede Zeile (in Längsrichtung). Wie Sie in dem Bild sehen kann, habe ich die Zeilen mit den Kernen flach aneinander, nicht die längeren Weg.

Außerdem habe ich nur etwa die Hälfte einer Tüte Süßigkeiten Mais (viele von ihnen waren kaputt) verwendet. Also könnte man leicht zwei kleine Kolben aus einer Tasche oder einem beeindruckenden Full-Size-cob!

Es ist ziemlich stabil auf seine eigene, sondern eine schnelle Satz im Kühlschrank hilft wirklich halten sie zusammen. Es hilft auch, die Cookie-Teig vor dem Einschieben der Süßigkeitskörnern gekühlt haben.



Jetzt habe ich den Zucker-Cob-förmiges Loch in meinem Leben fest und haben einen Backstein von Zucker zu essen. Obwohl die erdig-Vanille der Zucker Cookie gleicht den unverfälschten Süße der Süßigkeiten Mais, weiß ich nicht empfehlen, essen alles auf einmal (es sei denn, Sie nicht wollen, um für eine Weile zu bewegen).

Ich konnte sehen, dass dies ein Spaß Mittelstück oder ein Teil eines Bonbons Tisch, wo die Gäste pflücken kann Süßigkeitskörnern wie sie wollen.

Es war ein lustiges Experiment, und es ist so billig und einfach ich würde gerne sehen, was die Leute damit machen kann. Steigen Sie dort und helfen, füllen die candy-Maiskolben geformte Löcher im Universum!



Y !!!

About This Instructable

2,675views

6favorites

License:

Bio: Half crazy, half clever....you can decide. I enjoy experimenting with new materials and new mediums whenever I can, constantly striving to be a jack ... More »
More by CrazyClever:Ultimate Marshmallow Roasting Sticks Cherry Pi Knives (Cherry wood pie knives) Faux Foam Facades: Wood Planks and Stone Walls 
Add instructable to: