loading
ein Preiswertes Brett Leimholz aus dem Baumarkt für unter 3 €, 4 Gummiefüße, 4 Schrauben für de Füße, ein paar Päckchen Pedal mounties, und selbstklebende Klettverschlüsse

Step 1: Verschrauben Der Füße

es empfiehlt sich die Löcher vorzubohren., das wollte ich nicht fotografieren. man bohrt 4 löcher in ausreichendem Abstand zum Rand und schraubt dan die Gummiefüße fest.

Step 2: Besiedeln Mit Den Effekten

an dieser Stelle ist das vorbei mit "Cheeptrick".
Ich hatte schon ein Zoom Multieffekt gerät und ein Zoom Expression Pedal. das habe ich jeweils für 39€ gekauft.
Mein Papa hatte noch einen Boss Chorus, was ich geschenkt bekommen hab.
Auf Batterien hatte ich keine Lust, dafür hatte ich das PowerPlant Junior wür 20€ gekauft.
O.K. das folgende hat dem Konzept Preiswert erschlagen.
Ich kaufte mir das Boss RC-3 und das Boss FS-9 für zusammen etwas über 200€.
Aber darum geht es im Grunde nicht.
Das Brett und die Gummiefüße kosten keinne 10€.

Step 3: Verlegung Der Kabel

ist eigentlich kein Kommentar wert.
Im Grunde habe ich den gewonnen Abstand genutzt den die Gummiefüße und die Kabel auf der Unterseite mittels Klettverschlussbänder befästigt.

Step 4: Das Fertige Board

So sieht es aus.
<p>I love <a rel="nofollow">Cheap Trick</a>!</p>

About This Instructable

3,888views

4favorites

License:

More by syberdiver:externe Stromversorgung Boss FS-6 Doppelfußschalter digitale Ganganzeige im Motorradtachometer Cheap Trick Pedalboard 
Add instructable to: