Blumentopf

Introduction: Blumentopf

Hier wird gezeigt, wie ein Blumentopf aus Karton hergestellt werden kann.

Step 1: Kartonsuche

Hierfür wurde ein Karton der Marke MyMuesli benutzt. Diese hat schon ausgeschnittene Kreise. Wichtig ist, dass der Karton 2,5 Kreise hat. Aus dem Karton muss man eine Schachtel entstehen können.

Step 2: Karton Vorbereiten

Der vorhandene Karton wird so wenig wie möglich auseinandergeschnitten, sodass man später so wenig wie möglich kleben muss. Hierbei habe ich zwei Mal die 2,5 Kreise herausgeschnitten und jeweils auf den Seiten Karton gelassen. Ein herausgeschnittener Teil hatte insgesamt 2 Seiten und der andere Teil hatte 3 Seiten Karton, welche zusammengehören.

Step 3: Zusammenhalt Finden

Der Teil mit den 3 Kartonseiten wurde gefalten, sodass die gegenüberliegenden Seiten aufgeklappt sind. Somit konnte die Seite ohne Löcher auf den Boden gestellt werden. Die Löcher schauen nach oben. Ein weiteres Stück Karton wurde an einem Ende auf die seitliche Wand dazugeklebt.

Step 4: Verstärkung

Das zuvor raufgeklebte Seitenstück wurde mit einer Schere zurecht geschnitten, sodass Klebeflächen entstehen und später nichts wegsteht, wenn alles zusammengeklebt wurde.

Die obere Seite (die mit den Löchern) wurde aufgeklappt. Der andere Karton, welcher auch Kreise besitzt, wird direkt über den Karton, der auch Löcher hat, welcher unmittelbar mit der Seitenwand beklebt wurde, geklebt.

Step 5: Zusammenklappen Und Kleben

Nun werden alle faltbaren Stellen gefalzt bzw. gefalten. Alle Klebestellen, die zuvor angefertigt wurden, werden mit Kleber bestrichen und an den Karton gedrückt, sodass ein Quader entsteht.

Step 6: Erhöhung Und Öffnung Errichten

Damit die zukünftige Pflanze nicht zu tief im Blumentopf ist, wird aus einem weiteren Karton eine Erhöhung gebaut. Hierfür brauchen wir Karton, der etwas breiter als die Breite des Quaders ist. Links und rechts wird dieser Karton so geknickt bzw gefalzt, sodass der er Stabilität bietet und in das Viereck hineinpasst.

Auf der offenen Seite wird ein Stück Karton seitlich angebracht, die dann als Öffnung dient, um die Blume hinausnehmen zu können um diese zu gießen. Auch dieses Stück muss etwas breiter als die Breite sein. Es wird an der Stelle, an der die Breite aufhört, gefalzt und gefalten.

Step 7: Voilà

Nun kann die Pflanze mit einer Untertasse oder Untertopf in den Blumentopf hineingestellt werden.

Be the First to Share

    Recommendations

    • Space Contest

      Space Contest
    • Retro Tech Challenge

      Retro Tech Challenge
    • Robots Contest

      Robots Contest

    Comments